LocoBuggy

Railadventure Loco Buggys aus dem 3D-Drucker

wenn man so einen 3D-Drucker hat, möchte man ja auch ´mal was drucken.
Wenn man etwas drucken will, muss man vorher ´mal was konstruieren/zeichnen.

Im Stummiforum hatte ich einen Bericht von Jens Merte über den „Loco Buggy“ von Railadventure gelesen.

Hat mir gefallen, was die Jungs da gemacht haben, wollte ich haben, konnte aber die Druckvorlagen aus „Lizenzgründen“ nicht bekommen. Konnte ich komplett verstehen. Jens hat das sehr professionell umgesetzt.

Dann habe ich mich halt mal hingesetzt und ein bisserl Freecad geübt.

Rausgekommen ist das da:
Loco-Buggy: